Home Galerie Diavorträge Bildband Berichte Reisetipps Downloads Videos Kontakt Links Shop
 

Bolivien 2009

Hier findet Ihr einen kleinen Einblick in meine Tour durch Bolivien 2009.
 
Der Palca Canon ist eine tiefe Schlucht in weichem Gestein nahe La Paz. Vor den Toren von La Paz liegt der Illimani, ein 6400m hoher Gigant. Viele Wasserfälle entsprechen unserer Vorstellung einer paradiesischen Landschaft. Imposante Stachelraupe (leicht giftig). Amazonasbecken...jeden Abend suchten wir uns einen idyllischen Anlegeplatz. Amazonasbecken - Dschungeljagd - mit der Jagdbeute geht es zurück in das kleine Dorf. Selten habe ich so urig und gut gegessen. Indiojunge - mit Pfeil & Bogen begleitet er uns zur Jagd...oder besser wir begleiten ihn ;-) Amazonasbecken - Frühmorgendlicher Aufbruch ins neblige Ungewisse. Indios zeigen uns die Schätze des Waldes - hier die Gewinnung von Palmenherzen. Unglaublich behände bewegen sich die Indios im schwierigen Terrain des Regenwaldes. In der Flusswelt Amazoniens ist das Boot das Beste Transportmittel. Traditionelles Schilfboot - hier allerdings für Touristen nachgebaut Salar de Uyuni - der Salzsee ist eine komplett ausgeräumte Landschaft, in der man sich als Mensch unwohl fühlt. Salar de Uyuni - der Begriff >>Weite<< bekommt hier eine völlig neue Bedeutung!!! Salar de Uyuni - sehr charakteristisch sind die Vieleckstrukturen die das Salz ausbildet Salar de Uyuni - die Kakteen auf den Inseln im Salzsee sind um die 10m hoch, der Rekord liegt bei 14m! Cementario del Tren - bei Uyuni gelegen, ein Lokomotiven-Friedhof mit zahlreichen rostenden alten Ungetümen. Blick hinab zur Laguna Verde vom Kraterrand des Licancabur. Geschafft!!! auf dem Licancabur - mit 5970m einem knapp verfehlten 6000er. Gifpelsee des Licancabur auf ca. 5800m - der höchste See der Welt. Heiße Schwefel-Schlammquellen gibt es auf dem Altiplano einige. Der Steinbaum, Arbol de Piedra, auf dem Altiplano ist ein beeindruckendes Beispiel für die Kräfte der Erosion. Achtung Llama! Altiplano - Vicuñas sind die wilden Vettern der Llamas. Altiplano - Vicuñas haben die feinste Wolle der Welt! Besondere Qualität wird mit Gold aufgewogen. Typische Kirche in einer etwas größeren Stadt.
 

   © Thomas Heinze Impressum